Start Ausflüge in der Region
Ausflüge im Sommer

Ausflugsziele in der Region:

 

Freilichtmuseum Ballenberg

Mehr als 100 originale, jahrhundertealte Gebäude aus allen Landesteilen der Schweiz, ursprüngliche Gärten und Felder, Vorführungen traditioneller Handwerke, vielerlei Spezialveranstaltungen und 250 einheimische Bauernhoftiere machen die Vergangenheit auf dem Ballenberg zum Erlebnis. Und den Ballenberg einzigartig. 

www.ballenberg.ch

 

ballenberg  

Brienz Rothorn Bahn

Die Brienz Rothorn Bahn überwindet in einer Stunde 1678 Meter Höhendifferenz und bringt Sie über Wald und Wiesen, vorbei an steilen Felswänden dem Grat entgegen, wo eine herrliche Aussicht, unvergessliche Erlebnisse und gutes Essen auf Sie warten.

Das Brienzer Rothorn ist der ideale Ort für Familienausflüge: Die Fahrt mit der Dampfbahn ist unvergesslich und die Natur bietet allerlei zum Staunen. Für grosse Kinderaugen sorgt auch die Märlibahn HOPP.

www.brienz-rothorn-bahn.ch

brienz_rothorn_bahn

Aareschlucht

Die Aareschlucht liegt  zwischen den Ortschaften Meiringen und Innertkirchen im Haslital. Sie ist 1,4 Kilometer lang und bis zu 200 Meter tief. Sie kann seit über hundert Jahren auf sicherem Steg und durch Tunnels bequem begangen werden. Diese Wanderung ist ein Erleben der Natur von ganz besonderer Art.

www.aareschlucht.ch

 

aareschlucht

St. Beatushöhlen

In den St. Beatus-Höhlen im Berner Oberland erleben Eltern und Kinder eine aussergewöhnliche Höhlenwelt. In der faszinierenden Sehenswürdigkeit in einem Naturpark am Thunersee erwarten die Familien neben einer prähistorischen Siedlung und der Zelle des heiligen Beatus auch eine ein Kilometer lange, begehbare Tropfsteinhöhle mit Schluchten und Wasserfällen.

www.beatushoehlen.ch

beatushoehlen

Sommerrodelbahn Heimwehfluh

Auf der Sommerrodelbahn Heimwehfluh in Matten bei Interlaken haben Kinder und Eltern bei entsprechender Witterung von April bis Oktober einen Riesenspass.

Die Sommerrodelbahn auf der Heimwehfluh in Matten bei Interlaken verläuft von Berg bis Tal auf einer Schiene. Kinder und Eltern fahren zuerst mit der Drahtseilbahn hinauf, bevor sie in einer Rodel Platz nehmen und die Schienen entlang hinuntersausen. In der Mitte der Rodel ist ein Bremshebel, mit dem die Geschwindigkeit individuell geregelt wird.

www.heimwehfluh.ch

heimwehfluh
Weitere Ausflugstipps direkt auf der Axalp finden Sie hier!